Fotos März 2024 Blatt 12

Der Ostergruß ein österlicher Brauch
Der Ostergruß ein österlicher Brauch

Christen grüßen einander in der Osterzeit mit den Worten „Christus ist auferstanden!“ Die Antwort lautet: „Er ist wahrhaftig auferstanden!“ Ostergottesdienst in San Pedro de Macha Bolivien.

Christen grüßen einander in der Osterzeit mit den Worten „Christus ist auferstanden!“ Die Antwort lautet: „Er ist wahrhaftig auferstanden!“ Ostergottesdienst in San Pedro de Macha Bolivien.

Christen grüßen einander in der Osterzeit mit den Worten „Christus ist auferstanden!“ Die Antwort lautet: „Er ist wahrhaftig auferstanden!“ Ostergottesdienst in San Pedro de Macha Bolivien.
Kreuzweg in San Pedro de Macha Bolivien.

Christen grüßen einander in der Osterzeit mit den Worten „Christus ist auferstanden!“ Die Antwort lautet: „Er ist wahrhaftig auferstanden!“ Ostergottesdienst in San Pedro de Macha Bolivien.
Christen grüßen einander in der Osterzeit mit den Worten „Christus ist auferstanden!“ Die Antwort lautet: „Er ist wahrhaftig auferstanden!“ Ostergottesdienst in San Pedro de Macha Bolivien.

Nächste Woche wird Pater Marco in Macha sein. Am 2., 3. und 4. April haben wir hier in der Gemeinde Macha einen spirituellen Rückzugsort. Alle Priester des Nordens von Potosí, also die beiden Vikare: Nordzone 1 und Nordzone 2. Schon heute müssen wir erste Vorbereitungen treffen.
Nächste Woche wird Pater Marco in Macha sein. Am 2., 3. und 4. April haben wir hier in der Gemeinde Macha einen spirituellen Rückzugsort. Alle Priester des Nordens von Potosí, also die beiden Vikare: Nordzone 1 und Nordzone 2. Schon heute müssen wir erste Vorbereitungen treffen.

Nächste Woche wird Pater Marco in Macha sein. Am 2., 3. und 4. April haben wir hier in der Gemeinde Macha einen spirituellen Rückzugsort. Alle Priester des Nordens von Potosí, also die beiden Vikare: Nordzone 1 und Nordzone 2. Schon heute müssen wir erste Vorbereitungen treffen.

Nächste Woche wird Pater Marco in Macha sein. Am 2., 3. und 4. April haben wir hier in der Gemeinde Macha einen spirituellen Rückzugsort. Alle Priester des Nordens von Potosí, also die beiden Vikare: Nordzone 1 und Nordzone 2. Schon heute müssen wir erste Vorbereitungen treffen..
Nächste Woche wird Pater Marco in Macha sein. Am 2., 3. und 4. April haben wir hier in der Gemeinde Macha einen spirituellen Rückzugsort. Alle Priester des Nordens von Potosí, also die beiden Vikare: Nordzone 1 und Nordzone 2. Schon heute müssen wir erste Vorbereitungen treffen.

Padre Hernán Tarqui
San Pedro de Macha-Bombori Bolivia
Postleitzahl 05-0401-0202-6001
Telefonvorwahl (+591)
Koordinaten ♁18° 49′ S, 66° 2′ W

Für Missionsspenden

Missionsspenden zugunsten einer vielseitigen und lebendigen Pfarrarbeit

Vorstellung von Padre Hernán Tarqui als PDF<<<<<<
Liebe Unterstützer von Mission Bolivien als PDF<<<<<<

Bilder 01 Bilder 02 Bilder 03 Bilder 04 Bilder 05 Bilder 06 Bilder 07 Bilder 08 Bilder 09 Bilder 10
Bilder 11 Bilder 12 Bilder 13 Bilder 14 Bilder 15 Bilder 16 Bilder 17 Bilder 18 Bilder 19 Bilder 20